Gemeinde Sils i.E./Segl

Gemeindeverwaltung
Sils i.E./Segl
Chesa Cumünela
Via da Marias 93
7514 Sils/Segl Maria

Tel. +41 (0)81 826 53 16
Fax +41 (0)81 826 61 05


ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag
9.30 bis 11.30 Uhr,
14.30 bis 17.30 Uhr

Unser Leitbild

Die folgenden Credos dienen als Grundlage für das Planen und Handeln aller in Sils tätigen Personen und Firmen. Die Credos bilden die Basis strategischen Handelns und sind ein integrierter Bestandteil der Gemeindegesetze. Sie sind verbindlich und werden durch die touristischen und politischen Instanzen sowie durch die Bevölkerung von Sils gemeinsam formuliert, vermittelt  und gefördert.

Feststellungen

Der Wohn-, Ferien- und Arbeitsort Sils bietet in einem bevorzugten landschaftlichen und kulturellen Umfeld optimale Möglichkeiten für eine unverwechselbare, hochstehende wettbewerbsfähige Tourismus-Wirtschaft.

In diese miteinbezogen sind Wohnbevölkerung, Gewerbe, Vereine und der Silser-Gast.

Credos

  1. Wir engagieren uns kompromisslos für die Erhaltung, den Schutz und die Pflege der Natur und der Landschaft.

  2. Wir wollen das vorhandene Ortsbild in Bezug auf Bausubstanz und Infrastruktur erhalten und legen in der Ortsplanung weiterhin eine verlangsamte und restriktive Entwicklung fest.

  3. Wir wollen  die bestehende Hotellerie fördern und unterstützen. Die bauliche Entwicklung im Ferien- und Zweitwohnungsbereich soll eingeschränkt werden.

  4. Wir fördern verkehrsberuhigende Massnahmen.

  5. Die Marke „Sils i.E./Segl“ ist klar positioniert und entwickelt sich mit eigenständigem Gesicht und Individualität, sodass sie klar im Markt erkannt wird.

  6. Partnerschaftliche Beziehungen nach aussen im Sinne von Synergien sind erstrebenswert.

  7. Wir verbessern die Wertschöpfung durch die Förderung eines Qualitätstourismus mit Individual- und Stammgästen. Dazu gehört die Belebung der Vor- und Nachsaison im Sommer und im Winter.

  8. Wir verbessern und pflegen das Sport-, Kultur- und Freizeitangebot.

  9. Das Bewusstsein der Bevölkerung um den Tourismus als Lebensgrundlage soll gefestigt werden. Alle Silserinnen und Silser gehören zur „Unternehmung Sils.“

  10. Wir fördern den Ausbildungsstand aller in Sils tätigen Personen und entwickeln unterstützende Angebote. Der Erhalt der romanischen Sprache und Kultur ist uns ein grosses Anliegen.

  11. Wir verbessern die Infrastruktur, um die Lebensqualität zu optimieren. Ein erweitertes Angebot von attraktivem Wohnraum für Einheimische und Angestellte muss gefördert werden.

  12. Wir leben eine offene Informationspolitik auf allen Ebenen.

Massnahmen

Eine breit abgestützte Arbeitsgruppe erstellt einen Massnahmenkatalog, der zur Umsetzung der Credos verpflichtet. Der Massnahmenkatalog wird von der Arbeitsgruppe jährlich vor der Gemeinde-Budgeterstellung überprüft und kann nötigenfalls angepasst werden.

Von der Gemeindeversammlung am 9.12.2004 genehmigt.